IM TRAUERFALL

Was muss im Falle eines Todes als erstes getan werden?

Falls der Sterbefall zu Hause eintritt, verständigen Sie bitte Ihren Hausarzt. Dieser wird eine Leichenschau vornehmen und den Leichenschauschein austellen.

Ist Ihr Hausarzt nicht zu erreichen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116117 (24h) an.

Informieren Sie umgehend das Bestattungsinstitut.

Meyer Bestattungen erreichen Sie jederzeit (Tag und Nacht) unter der Rufnummer:

030  /  321 28 45

Nachdem Sie den Arzt und das Bestattungsunternehmen benachrichtigt haben, stellen Sie bitte die wichtigsten Unterlagen und Urkunden der/s Verstorbenen zusammen.

 

Eine Übersicht finden Sie hier:


Während eines ersten Beratungsgespräches besprechen wir alle Ihre Wünsche.

©2020 Beerdigungs-Institut Gerhard Meyer Neue Kantstraße e.K.

Datenschutzerklärung